Kunstband

Kunst Kraft Werk.

Lutz Ackermanns Kunst-Kraft-Werk ist Urgewalt, Naturgewalt, Es ist kaum gezügelte, rohe Kraft und keiner weiß, wann sie entfesselt wird, keiner weiß, wie. Und es ist zugleich auch Nebeneinander von Gegensätzen: Gewalt und Poesie, Kraft und Zärtlichkeit, Dämonisches und Erlösendes, Technisches und Natürliches, Uraltes und Modernes, Abweisendes und Freundliches.

Iris Schröder

Eine Galerie – Kein Buch

Lutz Ackermann, seine Werke, der Skulpturenpark und die Kunststiftung – 120 Seiten großformatige Fotos von den Fotografen Wolfgang Schmidt und Gerhard Bäuerle. Textbeiträge von Holger Wilms, Reinhard Strüber und Prof. Jörg Stötzer. Informationen zu Vita und Ausstellungen.

Kunst Kraft Werk. Der Bildhauer Lutz Ackermann.
Der Kunstband

Umfang: 120 Seiten
Format: Großformat 24,8 cm x 34,8 cm
Druck: 5-farbig (4-farbig mit zusätzlichem Tiefschwarz)
2-sprachig, deutsch/englisch
Verlag: Best Ideas!
ISBN: 978-3-942269-10-0

Erhältlich im Buchhandel oder bei Amazon.